MOVABLE BACK -                              EIN KRÄFTIGER RÜCKEN

Präventives Rückentraining - nach §20b SGBV Krankenkassen unterstützt

Das Leben ist schon anstrengend genug - wir wissen das. Deshalb können Sie Termine direkt auf unserer Website buchen - ganz ohne einschränkende Büro- oder Öffnungszeiten! Wählen Sie einfach eine Zeit aus, die Ihnen passt!

Was ist "Movable Back?"







Für wen ist "Movable Back"?




Was machen wir da?

   





Finanzierung & Kosten



Deine Vorteile





Kurseignungs-Check







Zertifizierung





Termine



Die klassische Rückenschule konzentrierte sich immer darauf die Symptomatik zu verändern - nicht die Herkunft. 

"Movable Back" arbeitet mit dem saltugenetischen Ansatz und verfolgt das Ziel da anzusetzen, wo das Problem herkommt. Der Kurs umfasst 10 Einheiten á jeweils 90 Min. Am Ende jeder Stunde erhält jede Teilnehmerin einen Überblick über die gelernten Inhalte. Zum Ende des gesamten Kurses steht somit jeder eine hochwertige Zusammenfassung zur Verfügung sowie ein Übungskatalog, mit dem zuhause oder z.B. im KurvenReich weitertrainiert werden kann.

Mit diesem Kurs wird dir zu einem erstmaligen Zugang oder einem Zurückfinden zu einer systematisch angeleiteten Bewegung verholfen. Dadurch soll das Auftreten von Rückenschmerzen verhindert werden. Hier ist jeder willkommen, der akute Rückenbeschwerden hinter sich hat, präventiv dagegen arbeiten möchte oder ein Wiederauftreten verhinden will.
 
Um dies zu erreichen, wird ein ganzheitliches Gesundheitskonzept verfolgt. Dabei wird eine Kombination aus Koordination- und Gleichgewichtstraining, funktionellem Krafttraining sowie funktioneller Dehngymnastik angewandt. Darüber hinaus wird zum Ende der Stunde mit unterschiedlichen Entspannungstechniken gearbeitet, die die Stunde abrunden.

Damit das nicht nur eine 10 Wochen Geschichte wird, ist es uns ein Anliegen, dass wir dir in diesem Kurs die Grundlagen des Rückentrainings näher bringe. Finde heraus wie der Rücken anatomisch funktioniert, woher Rückenschmerzen kommen und was dagegen hilft. 

Nach Abschluss des Kurses erhälst du eine Teilnehmerbescheinigung, die du bei der Krankenkasse einreichen kannst. Diese bezuschusst, je nach Träger, bis zu 100% der Kosten. 10 Einheiten á 90 Min. - 140€ einmalig.

DEINE VORTEILE:

  • Systematisch angeleitete Bewegungen
  • Ganzheitliches Konzept
  • Fundierte Wissensvermittlung
  • Präventives statt symptomatisches Training
  • Rückenschmerzen den Kampf ansagen
  • Kostengünstige Nachbetreuung
  • Hochwertige Zusammenfassung des Kurses 
  • Stärkung von physischen und psychischen Ressourcen

KURSEIGNUNGS-CHECK:

  • Du bist gesetzlich krankenversichert
  • Du bist grundsätzlich gesund
  • Du bist zwischen 18 und 70 Jahre alt
  • Du suchst erstmaligen Zugang zu einer angeleiteten Bewegung oder
  • möchtest zurück zu einer angeleiteten Bewegung finden
  • Du möchtest ein Auftreten von Rückenbeschwerden verhindern
  • Du hast leichte, nicht behandlungsbedürftige Rückenschmerzen oder
  • bereits akute Rückenschmerzen hinter dir oder
  • möchtest präventiv dagegen arbeiten oder
  • gegen ein erneutes Auftreten von Rückenschmerzen arbeiten

Dieser Kurs ist nach §20 SGB V durch die meisten Krankenkassen förderungsfähig und wurde von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert. Kurs-ID: KU-BE-EEZ4KG



TERMINE (mind. 6, max. 10 Teilnehmer pro Kurs!)
14.10.2021 - 16.12.2021, jeweils donnerstags von 17:30-19:00 Uhr
20.01.2022 - 24.02.2022, jeweils donnerstags von 17:30-19:00 Uhr

 

Von der Zentralen Prüfstelle für Prävention nach §20b SGB V zertifiziert.